Montag, 17. November 2008

jetzt herrscht ordnung...

...in meine wickeltasche!


kennt ihr das? der wickeltasche hängt in kinderwagen voll mit allen möglichen gefüllt und wenn dann mal unterwegs gewickelt werden muss, erstmal die untensilien lange suchen muss? und wenn es mal nur kurz in supermarket geht, schiebt frau schnell ein-zwei pampers in die handtasche - nur für den notfall. und da bleiben die dann bis die vollgekrümelt aber unbenutzt dann in müll landet... jetzt hat es ein ende. habe von resten eine kleine windeltäschen gemacht. gross genug für 2-3 pampers und feuchttücher. voll praktisch!! warum habe ich mir nicht schon längst soeine gemacht? super resteverwendung! stoffreste stenzo h/W 2009, sticki von Huups! Helens Friends.

järjstystä vaippalaukkuun! pieni pussukka johon mahtuu just 2-3 vaippaa ja kosteuspyyhkeitä ettei niitä aina tarvitse laukunpohjalta kaivaa ja tämän voi heittää laukusta laukkuun mikä milloinkin on mukana... hyvä tehdä tilkunpaloista. kankaanloput stenzon s/t 2009 ja kirjontakuvio Huupsin helens friends.

Liebe Grüße

Lina-Lu

Kommentare:

Steffi hat gesagt…

Da hast du aber tolle Stoffe für ausgesucht. Die Tasche sieht total schön aus. Wickeln brauche ich ja hier nun schon lange nicht mehr. Aber ich kann mich noch gut erinnern, sowas hätte ich auch brauchen können. *g*

LG
Steffi

Zaubermaus hat gesagt…

Tolle Idee und die Farben leuchten richtig! Sieht sehr schön aus und gefällt mir richtig gut! Ich freue mich schon auf mehr :-)

GlG, Nadine

P.S.: Darf ich Dich bei mir verlinken?

Lina-Lu hat gesagt…

Danke Euch!

Nadine: Natürlich gerne! Hebe ich auch getan.

Liebe grüße
Lina-Lu

frieda hat gesagt…

hallo,
das ist mal eine tolle und praktische idee!! brauch ich ja auch bald wieder *lach*
vlg
alex

Iinu hat gesagt…

Ihanan näköinen ja ennen kaikkea toimiva ratkaisu vaippahuoltoon:o)